Kurkuma Mizellen

Mizellen Forschung in Kurkuma Kapseln

Curcumin ist der entzündungshemmende, schmerzlindernde und antioxidativ hochwirksame Inhaltstoff aus der Kurkumawurzel. Curcumin ist pharmakologisch gesehen ein wertvolles Produkt der Kurkuma Pflanze und wird in neuester Zeit vielfach erforscht. Neue Humanstudien haben nun ergeben, dass Curcumin durch ein neues Verfahren mit Mizellen Technologie das volle Potenzial entfalten und so bei den entzündungsbedingten Erkrankungen viel effektiver wirken kann. Dafür eignen sich Kurkuma Mizellen Kapseln, da diese Darreichungsform eine höchste Verfügbarkeit der Inhaltsstoffe ermöglicht. 

Bioverfügbarkeit Curcumin durch Kurkuma Mizellen Kapseln

Im Körper erreicht Curcumin aus der Kurkumawurzel nach der Einnahme auch in hohen Dosen nur eine geringe Konzentration und verfügt somit über eine eher schlechte Aufnahmefähigkeit im Organismus. Ohne eine sehr gute Resorption wird aber die Wirkung einer Substanz wie Kurkuma herabgesetzt, denn ein Großteil verlässt den Körper ungenutzt. Für die moderne Nahrungsergänzung mit Kurkuma und seinen wirksamen Inhaltsstoffen ist es so wichtig, diese Resorptionsrate zu erhöhen, um die Bioverfügbarkeit deutlich zu steigern, damit das Curcumin seine volle Wirkung im Körper erzielen kann.

Dies ist mit Kurkuma Mizellen Kapseln erforscht worden. 

Wirkung von Kurkuma Mizellen Kapseln

Nun ist es mit den neuen Kurkuma Mizellen Kapseln gelungen die verminderte Bioverfügbarkeit zu überwinden und Kurkuma, bzw. den konzentrierten Stoff Curcumin in einer hohen Bio-Qualität in Mizellen Bläschen in Form von Kurkuma Mizellen Kapseln einzubinden. Für die Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis, Mukoviszidose, entzündliche Hauterkrankungen wie Neurodermitis, entzündliche Darmerkrankungen, Reizdarmsyndrom, Prädiabetes und vielen anderen kann nun der heilsame Wirkstoff aus der Kurkumawurzel die hochwirksame und effektive Wirkung erzielen und in Kurkuma Mizellen Kapseln angeboten werden.

Mizellen Kurkuma Kapseln online kaufen

acurmin

Durch die Entwicklung der Mizellen Technologie und der Verbindung der Kurkuma Inhaltstoffe können mit mikronisiertem Kurkumapulver  die neuen Kurkuma Mizellen Kapseln angeboten werden, welche hochwirksam und vielversprechend bei vielen Krankheiten eingesetzt werden können. 

Erfahrungen mit Mizellen Kurkuma

Mizellen befinden sich im Darm und übernehmen dort normalerweise den Transport fettlöslicher Nährstoffe. In der Mizellen Forschung werden diese Zellen künstlich nachgebaut, um sie dann für Kurkuma und seine wertvollen Inhaltsstoffe funktionell verfügbar zu machen.

Die bisher geringe Bioverfügbarkeit von Kurkuma kann mit Kurkuma Mizellen Kapseln überwunden werden. Durch die neue Mizellen Technologie wird die bisher schlecht im wässrigen Millieu der Verdauungstraktes verwertbare Aufnahmefähigkeit der Kurkuma Wirkstoffes auf ein Maximum erhöht. Kurkuma Mizellen Kapseln kann man ganz einfach online kaufen. 

In den wasserlöslichen Mizellen wird nun der Wirkstoff Curcumin in Form der Kurkuma Mizellen Kapseln eingebunden und kann mit einer 185-fachen höheren Resorptionsrate zur Verfügung gestellt werden.

Patentierte Mizellen Kapseln mit Kurkuma

Diese Wirkung von Mizellen und Kurkuma Kapseln ist in einer Studie im Rahmen des Bundesministerium für Bildung und Forschung belegt worden, bei der gesunde Probanden mikronisiertes Kurkumapulver, in Kurkuma Mizellen Kapseln eingebettet eingenommen, haben. Die Studie überzeugte nach der Auswertung der Blutproben nach 24 Stunden mit einer um 185-fachen Erhöhung des nativen Curcumin im Blut und im Harn.

Die Mizellen Technologie ist ein patentiertes Verfahren, bei dem eine der Natur analoge Struktur in Form der Kurkuma Mizellen Kapseln aufgebaut wird, die dann eine 8-mal schnellere Resorptionsrate im Körper nach der Einnahme der Kurkuma Kapseln mit Mizellen zur Folge hat.

Mizellen Kurkuma wird auch mizellares Kurkuma oder Mizell Kurkuma genannt und ist unter diesen Begriffen erhältlich. Kurkuma Mizellen Kapseln kann man online bestellen und sich ganz einfach nach Hause schicken lassen.